Chor 1666
Chor 1666
Direkt zum Seiteninhalt

Wir über uns

Der Chor

Bei der Gründung des Chors am 2. Januar 2001, war das jüngste Mitglied 16 und das älteste 66 Jahre alt. So kam der Name des Chors zustande: 1666

Unter dem damaligen Dirigenten Hans Hämmerli wurde fleissig geprobt und schon am folgenden 15. April fand der erste Auftritt statt - zum Ostergottesdienst in der Kirche Matt.

So folgten bis Ende 2008 unter dem Dirigenten Hans Hämmerli regelmässig drei bis sechs Auftritte pro Jahr, zu sonntäglichen Gottesdiensten und an Feiertagen wie Weihnachten, Ostern, Auffahrt, auch Auftritte an  Hochzeiten, Taufen und Konfirmationen, sowie Konzerte.

Nach achtjähriger Tätigkeit als Chorleiter wurde Hans Hämmerli am 25. Dezember 2008 nach dem letzten gemeinsamen Auftritt in der Kirche Matt mit Wehmut und in Ehren verabschiedet.

Seit Januar 2009 leitet Martin Kälin den Chor mit viel Enthusiasmus. Seine Begeisterung wirkt ansteckend auf uns Sängerinnen und Sänger. Es gibt weiterhin vier bis sechs Auftritte pro Jahr, und ein  absoluter Höhepunkt war der Auftritt am kantonalen Gesangsfest am 12. Juni 2010 in Linthal mit den Liedern Can you feel the love tonight und Barb'ra Ann.  Wir erhielten die Urkunde mit dem besten Prädikat: vorzüglich!
Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt am kantonalen Gesangsfest am 11. Juni 2016 in Niederurnen. Mit den Liedern Wanderlust und Mama Loo ersangen wir uns wiederum das Prädikat: vorzüglich.

Ein grosser Dank gilt der Kirchgemeinde Matt-Engi, die uns finanziell unterstützt.


Heute besteht unser Chor aus 15 Sängerinnen und Sänger:

Sopran:
Elmer Marianne
Freitag Ursula
Hug Rita

Mettler Martina

Zentner Theres

Alt:
Gähler Rita

Grossglauser Ursula
Marti Margrit

Schmid Regula
Schnider Nadya

Tenor:
Andretta Patricia   (Contralto)
Hofer Ruedi




Bass:
Degiacomi Tino

Elmer Hampi

Wüthrich Beat


Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen

  • Du hast Interesse in einem guten Chor zu singen?

  • Du möchtest moderne Musik singen?

  • Du bist interessiert an Stimmbildung und Klanggestaltung?


Dann melde dich unverbindlich bei unserem Dirigenten Martin Kälin oder bei unseren Präsidentinnen.

Zurück zum Seiteninhalt